Inhalte übersetzen. Ergebnisse messen.

Der datengesteuerte Lokalisierungsansatz von Smartling gibt Ihrem Team einen gemeinsamen Rahmen für die Messung, Kommunikation und Verbesserung der Übersetzungsleistung.

Analysieren

Die Übersetzungsmessung beginnt in der Cloud.

Die Zentralisierung Ihrer Übersetzungen auf einer einzigen Plattform vereinfacht nicht nur den Prozess der End-to-End-Verwaltung. Es ermöglicht Ihnen, Daten und Einblicke in Ihr Übersetzungsprogramm zu erfassen, die Ihr Team dazu bringen, neue Inhalte schneller zu veröffentlichen.

Für einige eröffnet es Möglichkeiten, einen Arbeitsablauf erheblich zu verändern, und für andere eröffnet es grundlegende Informationen, die Ihre Budgetierung, Ihr Ressourcenmanagement und Ihre Kapitalrendite leiten.

Analysen

Kennzahlen zur Übersetzungsqualität

Analysen

Workflow-Berichte

Umsetzbare Dateneinblicke zur Optimierung Ihres Übersetzungsprozesses.

Qualitätsbewertung

Qualitätsvertrauensfaktor

Das erste prädiktive, auf maschinellem Lernen basierende Maß für die Übersetzungsqualität.

Checkliste

Sprachliche Qualitätssicherung (LQA)

Bewerten Sie die Übersetzungsqualität mit anpassbaren Fehlertypologien.

Warum Kennzahlen zur Übersetzungsqualität wichtig sind

Das heutige Verbrauchererlebnis ist entweder vollständig digital oder wird durch digitale Inhalte ergänzt. Wörter in Ihrer App, Ihrer Website, Ihrem Einkaufswagen oder Ihrem Hilfezentrum binden Benutzer, und um auf globaler Ebene wettbewerbsfähig zu sein, müssen diese Wörter übersetzt werden. Je mehr Inhalte erstellt und übersetzt werden, desto größer wird auch der Spielraum für Fehler und Gewinne. Smartling misst diese Marge und vereinfacht Ihre Fähigkeit, Übersetzungen in großem Umfang zu verwalten.

Identifizieren und beseitigen Sie Übersetzungsengpässe.

Workflow-Analysen beleuchten die Komponenten Ihres Übersetzungsprozesses, die sich positiv oder negativ auf Qualität, Time-to-Market und Overhead auswirken.

Mehr erfahren
Projektmanagement
Kosten

Verstehen Sie Ihre Übersetzungskosten.

Mit Kostenschätzungen und Übersetzungseinsparberichten können Sie Ihr Budget einhalten und die Effektivität Ihres Translation Memory im Laufe der Zeit verfolgen.

So wählen Sie einen LSP aus

Eine gemeinsame Sprache für Qualität.

Stellen Sie sich einen Algorithmus vor, der entwickelt wurde, um Milliarden von Datenpunkten in Bezug auf die Übersetzungsqualität zu berechnen. Welche Auswirkungen hätte dies auf das Verständnis und die Verwaltung der Übersetzungsqualität im großen Maßstab? Wir machten. Und dann haben wir es gebaut.

Quality Confidence Score™ bietet einen Echtzeit-Überblick über die Übersetzungsqualität Ihrer Projekte, Sprachen und Übersetzungsanbieter. Es bietet Ihnen eine Reihe priorisierter Maßnahmen, die sich am sinnvollsten auf die Verbesserung der Übersetzungsqualität auswirken. Wenn ein Übersetzungsauftrag beispielsweise keinen visuellen Kontext hat, ist die Punktzahl niedriger, und es wird empfohlen, Kontext bereitzustellen.

Entdecken Sie den KI-Ansatz von Smartling für das Qualitätsmanagement
Qualitätsbewertung
Marketing-Teams

Qualitätsbewertungen nach Ihren Wünschen.

LQA ist ein von Menschen gesteuerter Prozess, der die objektive Bewertung der Übersetzungsqualität erleichtert. Mit den LQA-Tools von Smartling können Sie das Fehlerschema anpassen und konfigurieren, wo in Ihrem Workflow Sie Übersetzungen überprüfen möchten. Die aus diesen Bewertungen generierten Daten können für strategische Entscheidungen und zur Messung der Einhaltung von Service Level Agreements verwendet werden.

Entdecken Sie LQA
Pfeil

Große Daten. Einfache Analyse.

Mit Smartling können Sie Ihre Lieferkette und Ihre Kosten mit in die Plattform integrierten On-Demand-Berichten aus der Vogelperspektive betrachten.

Workflow-Geschwindigkeit

Wie viel Zeit verbringen die Inhalte in den einzelnen Phasen Ihres Übersetzungsworkflows?

Workflow-Änderungen

Wie viel Wert trägt jeder Workflow-Schritt zur Verbesserung der Übersetzungsqualität bei?

Kosteneinsparungen

Wie viel Geld wurde mit Translation Memory gespart?

Kostenvoranschläge

Wie viel Geld wird es kosten, ein Projekt zu übersetzen, einschließlich Einsparungen bei Ihrem Übersetzungsspeicher?

Ergebnisorientierte Kundenbindung

Empfohlene Vorgehensweise. Digitale Transformation. Ausrichtung der Strategie. Ein engagierter Customer Success und Account Manager konzentriert sich auf das Erreichen Ihrer Geschäftsziele.

Wie sich Übersetzungsanalysen auf Kunden ausgewirkt haben

Die Erkenntnisse, die Kunden mit Smartling Analytics gewonnen haben, haben zu einer Vielzahl von Optimierungen ihrer Übersetzungsprogramme geführt, darunter:
  • Änderungen an Übersetzungsworkflows und -ressourcen
  • Zentralisierung aller Inhalte bei Smartling
  • Verbesserte Konfigurationen zur Maximierung der visuellen Kontextabdeckung
  • Segmentierung von Inhalten für bestimmte Workflows zur Kostenkontrolle
  • Sprints zur Verbesserung von Glossaren und Styleguides
  • Einführung der Automatisierung von Übersetzungsaufträgen zur Reduzierung des Projektmanagements
  • Neuprogrammierung der Einstellungen für die Nutzung des Übersetzungsspeichers
  • Vereinfachter Prozess für die Berichterstattung an das Unternehmen über die Kapitalrendite

Das Ergebnis? Ein „bahnbrechender“ Ansatz für das Übersetzungsmanagement.

Trinh Nguyen
Tastenfeld-Symbol
Trinh Nguyen
Projektmanager, Wähltastatur
Die entscheidende Rolle, die Smartling in meinem Alltag spielt, ist Effizienz. Jetzt, da ich die Plattform beherrsche und den größten Teil unseres Übersetzungsprozesses automatisiert habe, kann ich meine Zeit mit meinen Hauptaufgaben verbringen. Es ist ein echter Game-Changer.
Fallstudie lesen

Tritt den Reihen bei.

Smartling ist das von Benutzern auf G2 am besten bewertete Übersetzungsmanagementsystem.

Sind Sie bereit für unvergleichliche Übersetzungsanalysen?

Der beste Weg, die Fähigkeit von Smartling zu verstehen, Ihr Übersetzungsprogramm mit Analysen zu transformieren, besteht darin, sich die Plattform selbst anzusehen.